Flachdrahtgliedergurte
Flachdrahtgliedergurt Typ 100:
vielseitig einsetzbar

Glieder­gurt mit eng­maschiger Ver­flechtung

Bei der Ausführung dieses Gliedergurtes wählen Sie zwischen Schlingen- und Biegekanten. Der Gliedergurt Typ 100 mit Flachdrahtspiralen zeichnet sich durch seine engmaschige Verflechtung aus. Der Flachdraht ist abwechselnd rechts und links geflochten. Je nach Transportanforderung sind die Querstäbe glatt oder profiliert.

Gliedergurt für Trock­nungs­anlagen und Durch­lauf­öfen

Für den Flachdrahtgliedergurt Typ 100 werden folgende Materialien verwendet: SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle, hochhitzebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle.

Anwendung: Trocknungsanlagen und Durchlauföfen
Kanten: Schlingen- oder Biegekanten
Spiralen: 1,2 x 0,7 mm bis 4 x 2 mm
Querstäbe: Ø 1,4 bis 8 mm
Teilung: 8 bis 50,8 mm
Breite: max. 5.000 mm
 
 
 
 

Anfrage

Sie möchten ein individuelles Angebot zum Flachdrahtgliedergurt Typ 100?

Starten Sie hier Ihre individuelle Anfrage an Pelger GmbH. 

Anfrage Typ 100

Links
Rechts

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@pelger-drahtgewebe.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 
 

Lernen Sie unser gesamtes Drahtgurt-Sortiment kennen
und schildern Sie uns Ihre spezielle Anforderung

Unsere Drahtgurtmodelle