Flachspiral-Drahtgliedergurte
Flachspiral-Drahtgliedergurte
Typ 500

Flach­spiral-Draht­glieder­gurte mit umge­boge­nen oder ver­schweiß­ten Kanten

Bei der Ausführung dieses Geflechtsgurtes wählen Sie zwischen umgebogenen und verschweißten Kanten. Der Drahtgeflechtsgurt ist einseitig oder aus rechts und links geflochtenen Teilstücken abwechselnd zusammengesetzt. Der Flachspiral- Drahtgeflechtsgurt Typ 500 zeichnet sich durch seine flachovale Spiralform aus.

Draht­geflechts­gurt für leich­tes Förder­gut wie z. B. Tabak, Back­waren sowie Zell­wolle

Für den Flachspiral-Drahtgeflechtsgurt Typ 500 werden folgende Materialien verwendet: SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom- Nickelstähle.

Anwendung: leichtes Fördergut wie Tabak, Backwaren, Zellwolle usw.
Kanten: Umgebogene, verschweißte oder gedrückte Kanten
Spiralen: 0,5 bis 3 mm
Maschenweiten: 3 bis 25 mm
Breite: max. 6.000 mm
 
 
 
 

Anfrage

Sie möchten ein individuelles Angebot zum Flachdrahtgliedergurt Typ 500?

Starten Sie hier Ihre individuelle Anfrage an Pelger GmbH. 

Anfrage Typ 500/550

Links
Rechts

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@pelger-drahtgewebe.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 
 

Lernen Sie unser gesamtes Drahtgurt-Sortiment kennen
und schildern Sie uns Ihre spezielle Anforderung

Unsere Drahtgurttypen