Flachspiral-Drahtgliedergurte
Flachspiral-Drahtgliedergurte
Typ 500

Flach­spiral-Draht­glieder­gurte mit umge­boge­nen oder ver­schweiß­ten Kanten

Bei der Ausführung dieses Geflechtsgurtes wählen Sie zwischen umgebogenen und verschweißten Kanten. Der Drahtgeflechtsgurt ist einseitig oder aus rechts und links geflochtenen Teilstücken abwechselnd zusammengesetzt. Der Flachspiral- Drahtgeflechtsgurt Typ 500 zeichnet sich durch seine flachovale Spiralform aus.

Draht­geflechts­gurt für leich­tes Förder­gut wie z. B. Tabak, Back­waren sowie Zell­wolle

Für den Flachspiral-Drahtgeflechtsgurt Typ 500 werden folgende Materialien verwendet: SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom- Nickelstähle.

Anwendung: leichtes Fördergut wie Tabak, Backwaren, Zellwolle usw.
Kanten: Umgebogene, verschweißte oder gedrückte Kanten
Spiralen: 0,5 bis 3 mm
Maschenweiten: 3 bis 25 mm
Breite: max. 6.000 mm
 
 
 
 

Anfrage

Sie möchten ein individuelles Angebot zum Flachdrahtgliedergurt Typ 500?

Starten Sie hier Ihre individuelle Anfrage an Pelger GmbH. 

Anfrage Typ 100

Links
Rechts

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@pelger-drahtgewebe.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 
 

Lernen Sie unser gesamtes Drahtgurt-Sortiment kennen
und schildern Sie uns Ihre spezielle Anforderung

Unsere Drahtgurttypen